Kafka über den Affen. Der Künstler Volker März stellte in Israel aus

Autor/innen

  • Eli Armon Azulai

Abstract

Warum beschließt ein deutscher Künstler, Kafka nach Israel zu bringen und was ge­schieht, als er mit der Puppe des jüdischen Schriftstellers an den Kontrollposten Erez kommt und aufgrund eines Verhörs durch die Soldaten der Israelischen Armee aufgehal­ten wird? In seiner Ausstellung in Tel Aviv benutzt Volker März die Gestalt Kafkas, um den israelischen Militarismus zu kritisieren.

Downloads

Zitationsvorschlag

Armon Azulai, E. (2012). Kafka über den Affen. Der Künstler Volker März stellte in Israel aus. HannahArendt.Net, 6(1/2). Abgerufen von https://www.hannaharendt.net/index.php/han/article/view/43