HannahArendt.net

Mitteilungen

 

Neuerscheinung

 

Schulze, Anna: Hannah Arendt und die Aporien der Menschenrechte

Working Paper Nr. 5, März 2015

Arbeitsbereich Politische Theorie und Ideengeschichte, Freie Universität Berlin

 

In der Working-Paper-Reihe stellt der Arbeitsbereich Politische Theorie und Ideengeschichte des Otto-Suhr-Instituts Arbeiten vor, die sich mit aktuellen Debatten und diskussionswürdigen Begriffen dieses Themenfeldes auseinandersetzen. Die aus herausragenden Abschlussarbeiten hervorgegangenen Beiträge sollen jungen Wissenschaftlern ein Forum für Veröffentlichung bieten und Außenstehenden einen Einblick in aktuelle Forschung im Kontext des Arbeitsbereichs gewähren.

 
Veröffentlicht: 2015-05-29
 

Neuerscheinung

 
Knott, Marie Luise, „Der Span des Gegenwärtigen und sein Kampf mit dem Nichts. Versuch über ein frühes Notizheft von Hannah Arendt. Mit einem Exkurs über Arendts Faulkner-Lektüre“, in: Schreibheft 84, Februar 2015, S. 173-192.  
Veröffentlicht: 2015-04-13
 

Neuerscheinung

 

Hans Blumenberg: Rigorismus der Wahrheit. »Moses der Ägypter« und weitere Texte zu Freud und Arendt

»Moses der Ägypter« ist ein Text von Hans Blumenberg, in dem dieser sich mit zwei prägenden Figuren der Geistesgeschichte des 20. Jahrhunderts beschäftigt: Sigmund Freud und Hannah Arendt. Entstanden Ende der 1980er Jahre, aufbewahrt in der Mappe »Unerlaubte Fragmente«, gehört er zu den vielleicht spektakulärsten Stücken aus dem Nachlass des Philosophen.

Suhrkamp 2015

 
Veröffentlicht: 2015-02-23
 

Goethe-Institut Peking

 

VITA ACTIVA
Hannah Arendts politisches Denken

Philosophie
19.01.2015 19:00 Uhr
Page One Bookshop (1-2F, Taikoo Li Sanlitun,No.19 Sanlitun Road, Chaoyang District, Peking)
Eintritt Frei
Deutsch, Chinesisch

Veranstalter: Goethe-Institut China, Page One,  Social Sciences Academic Press
Sprecher: Wolfgang Heuer, Chen Wei
Moderatorin: Wang Ge

mehr

 
Veröffentlicht: 2015-01-14
 
Weitere Mitteilungen...


ISSN: 1869-5787