HannahArendt.net

Mitteilungen

 

Hannah-Arendt-Preis 2014

 
Am Freitag, den 5. Dezember 2014 um 18:00 Uhr überreichen die Bremer Bürgermeisterin Karoline Linnert und Ralf Fücks, Vorstand der Heinrich Böll Stiftung Berlin, im Bremer Rathaus den Hannah-Arendt-Preis für politisches Denken 2014 an Juri Andruchowytsch, sowie in Abwesenheit an Nadeshda Tolokonnikowa und Marija Aljochina.

Der Hannah-Arendt-Preis für politisches Denken, der von der Stadt Bremen und der Heinrich Böll Stiftung vergeben wird, ist 2014 mit 10.000 Euro dotiert. Er wird an Personen verliehen, die in ihrem Wirken mutig das „Wagnis Öffentlichkeit“ angenommen haben. Die Verleihung ist öffentlich. Der Eintritt ist frei.
 
Veröffentlicht: 2014-11-27 Weiter…
 

CFP: Hannah Arendt Circle, Texas A&M University, April 23–25, 2015

 
The Department of Philosophy and Humanities at Texas A&M University will be hosting the ninth independent conference of the Hannah Arendt Circle, April 23–25, 2015.

As in past years, we invite individual submissions for papers on any aspect of Arendt's work, including critiques and applications of her thinking.

Please send an abstract of the paper (750 word limit) as an email (“.doc” or “.docx”) attachment. Abstracts should be formatted for anonymous review and submitted to the program committee chair, Kei Hiruta (kei.hiruta@philosophy.ox.ac.uk) on or before January 10th, 2015.  Please indicate "Arendt Circle submission" in the subject heading of your email message.

Program decisions will be announced during the first week of February 2015.
 
Veröffentlicht: 2014-10-05 Weiter…
 

Arendts "Macht und Gewalt" im Abitur

 

Ab dem Abiturjahrgang 2014 gehört Hannah Arendts Essay „Macht und Gewalt“ zu den Vorgaben für das Philosophie-Zentralabitur in NRW innerhalb des Rahmenthemas Probleme von Politik, Recht, Staat und Gesellschaft.

Dazu gibt es ein Ergänzungsangebot des Cornelsen-Verlags zum Herunterladen.

 
Veröffentlicht: 2014-10-04
 

Neuerscheinung

 

Hannah Arendt zwischen den Disziplinen


Herausgegeben von Ulrich Baer und Amir Eshel

Reihe: Manhattan Manuscripts (Hg. von Eckart Goebel, Paul Fleming und John T. Hamilton); Bd. 10

€ 26,90 (D) | € 27,90 (A) | SFr 37,00
 
Veröffentlicht: 2014-05-07
 
Weitere Mitteilungen...


ISSN: 1869-5787