HannahArendt.net

Mitteilungen

 

Taschenbuchausgabe

 

Hannah Arendt / Mary McCarthy:

Im Vertrauen. Briefwechsel 1949-1975.

Herausgegeben und mit einer Einleitung von Carol Brightman, aus dem amerikanischen Englisch von Ursula Ludz und Hans Moll.

Wiederveröffentlichung, München: Piper, September 2020. 619 S. 18.00 EURO.

 
Veröffentlicht: 2020-09-16
 

Heinrich Blücher

 

Versuche über den Nationalsozialismus


Herausgegeben von Ringo Rösener. Mit einem Nachwort von Ringo Rösener und Eyck-Marcus Wendt

ca. 160 S., geb., Schutzumschlag, 12,5 x 21 cm
ISBN 978-3-8353-3766-4
ca. € 24,00 (D) / ca. € 24,70 (A)
voraussichtlich lieferbar ab 19.10.2020


50 Jahre nach seinem Tod erscheint die »unpublished political philosophy« von Hannah Arendts Ehemann Heinrich Blücher.


Hannah Arendt hat die »Origins of Totalitarianism« ihrem zweiten Ehemann Heinrich Blücher gewidmet. In der amerikanischen Erstauflage ist diese Widmung noch um den Zusatz »This book could hardly have been written without the unpublished political philosophy of the person to whom it is dedicated« ergänzt. Bis heute ist völlig ungeklärt, inwieweit der frühere Kommunist und linke Aktivist Heinrich Blücher wirklich Arendts Denken beeinflusst hat. weiter

 
Veröffentlicht: 2020-09-09
 

Cadernos Arendt - New Journal in Brazil

 
Cadernos Arendt acaba de publicar seu primeiro número em
https://revistas.ufpi.br/index.php/ca. Convidamos a navegar no sumário da
revista para acessar os artigos e itens de interesse.

Agradecemos seu interesse em nosso trabalho,
Prof. Dr. Fábio Abreu Passos
Profa. Dr. Elivanda de Oliveira Silva
UFPI
 
Veröffentlicht: 2020-07-14
 

Reading Arendt in the Russian Context

 

Gloukhov A. (2019) Reading Arendt in the Russian Context. The Russian Sociological Review, vol. 18, no 4, pp. 263-283 (in Russian, English pdf download)

 

 

 
Veröffentlicht: 2020-01-02
 
Weitere Mitteilungen...