Das Politische bei Arendt

Kahraman Solmaz

Abstract


In diesem Aufsatz, der Arendts Verständnis von Politik systematisch ordnen möchte, wird erstens dargelegt, dass wenn Arendt von Politik oder dem Politischen spricht, sie je nach Zusammenhang entweder einen bestimmten Typ von Angelegenheiten, von Ordnungen oder von Handlungen vor Augen hat. Zweitens wird demonstriert, dass Arendts Verständnis des Politischen eine unaufhebbare Dualität innewohnt, die sich darin äußert, dass Arendt das Politische nicht nur vom als nichtpolitisch eingestuften Präpolitischen absetzt, sondern innerhalb des Politischen zwischen einem vorpolitischen und einem politischen Bereich unterscheidet.

 


Volltext:

PDF

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks